Suche nach ...

Einsätze

Aufräumarbeiten, LKW verlor Weißbierkisten

FF Moosham zur √úbersicht

Aufräumarbeiten auf der B148 forderten die Einsatzkräfte stundenlang..

Freitagvormittag wurden die Feuerwehren Geinberg und Moosham zu Aufr√§umarbeiten zum Kreisverkehr Moosham auf die B148 alarmiert. Ein LKW-Sattelzug verlor im Kreisverkehr rund 450 Kisten Wei√übier, welche dann auf der Stra√üe bzw. B√∂schung verteilt waren. 
Zun√§chst wurden die Kisten aus dem Scherbenmeer entfernt und mit einem Stapler auf den Ersatz-LKW geladen. 
Im Anschluss konnte man die zerbrochenen Glasflaschen mit einem Radlader und mehreren Schaufeln in eine große Mulde der Fa. Katzlberger kippen.

Nachdem das verlorene Gut entfernt war, konnte die Stra√üe mit einer Kehrmaschine gereinigt werden. 
Dadurch, dass sich die Glasscherben in die B√∂schung des Kreisverkehres eingegraben haben, zog ein Bagger der Fa. Katzlberger eine d√ľnne Erdschicht ab.

Der Verkehr auf der B148 musste durch diese Aufräumarbeiten mehrere Stunden wechselseitig gesperrt werden.

Gro√üer Dank gilt den Einsatzorganisationen vor Ort mit ihren freiwilligen Helfern sowie den Firmen Katzlberger, RDG Plast und Rescheneder f√ľr die Unterst√ľtzung ihrer Arbeitsmaschinen.