Einsatzgrund: BE - Brand Wohnhaus, Nonsbach

Alarmierungszeit: 16:31 Uhr

Eingerückt: 17:15 Uhr

Mannschaftsstärke: 15

Ausgerückte Fahrzeuge: LFB-A2, TLF-2000

Einsatzbericht: Am späten Nachmittag wurden wir gemeinsam mit den Kameraden/innen der FF Geinberg zu einem Garagenbrand nach Nonsbach alarmiert. Durch das schnelle Eingreifen der Bewohner konnte bereits im Vorfeld eine größere Ausbreitung und dadurch Schlimmeres verhindert werden. Die Feuerwehr Geinberg ermittelte mit ihrer Wärmebildkamera noch etwaige Glutnester während die FF Moosham die Hochdruckbelüftung durchführte. 

Nach kurzer Zeit konnten beide Wehren wieder einrücken. 

  • Brand-Nonsbach-1
  • Brand-Nonsbach-2