Mit Ende der KW 20 wird sichtbar, wie der Außenbereich unseres neuen Feuerwehrgeländes aussehen wird. Die Randsteine sind großteils gelegt, sodass demnächst die Asphaltierung durchgeführt werden kann. Da auch die Innenarbeiten soweit abgeschlossen sind, wurde mit der ersten gründlichen Reinigung begonnen.

  • 201805-1
  • 201805-10
  • 201805-11
  • 201805-12
  • 201805-13
  • 201805-2
  • 201805-3
  • 201805-4
  • 201805-5
  • 201805-6
  • 201805-7
  • 201805-8
  • 201805-9

Mit Ende KW19 ist die Feuerwehrtechnik in das neue Haus übersiedelt. Das heißt, die Einsatzalarmierung erfolgt bereits über die neue Einsatzzentrale. Zeitgleich wurde auch die Haustechnik in Betrieb genommen. Momentan wird im Außenbereich gearbeitet.

  • 2018-05-11-1
  • 2018-05-11-2
  • 2018-05-11-3
  • 2018-05-11-4
  • 2018-05-11-6
  • 2018-05-11-8
  • 2018-05-11-9

Unser Neubau ist nun ohne Gerüst sichtbar. Die Fassadenarbeiten sind somit abgeschlossen. In den nächsten Wochen wird der Außenbereich gestaltet.

  • 20180413_161321-
  • 20180413_161337-
  • 20180413_161346-
  • 20180413_161403-
  • 20180413_161421-

Nachdem die meisten Schmutzarbeiten im Inneren abgeschlossen sind, wurde teilweise mit der Möblierung begonnen. Nach der Küchenmontage folgten die Spinde sowie die Möbel für den Aufenthaltsraum, welche noch in den nächsten Tagen fertig aufgebaut werden.

  • 20180406_155029-
  • 20180406_155140-
  • 20180406_155152-
  • 20180406_155600-
  • 20180406_155611-
  • 20180406_155629-
  • 20180406_155637-
  • 20180407_124839-
  • 20180407_124901-
  • 20180407_144413-
  • 20180407_144428-
  • 20180408_134858-

 

Dem schönen Wetter sei Dank, dass die Arbeiten an der Außenfassade weitergehen konnten. Hier werden die Arbeiter noch die nächsten Tage benötigen, sodass im Anschluss daran das Gerüst um unser neues Feuerwehrhaus abgebaut werden kann.

  • 20180330_143145-
  • 20180330_143214-
  • 20180330_143219-
  • 20180330_143514-
  • 20180330_143538-

In den letzten Wochen wurden immer wieder Feinschliffe in unserem Neubau getätigt. So wurde die Stiege ins OG bzw. das Geländer gemacht, der Schlauchturm wurde ausgebaut, die Sanitäreinrichtungen abgeschlossen, und mittlerweile wird die erste Einrichtung montiert.

  • 2018-03-12-1
  • 2018-03-12-10
  • 2018-03-12-11
  • 2018-03-12-12
  • 2018-03-12-13
  • 2018-03-12-14
  • 2018-03-12-15
  • 2018-03-12-16
  • 2018-03-12-17
  • 2018-03-12-2
  • 2018-03-12-3
  • 2018-03-12-4
  • 2018-03-12-5
  • 2018-03-12-6
  • 2018-03-12-7
  • 2018-03-12-8
  • 2018-03-12-9

 

Zu Jahresende konnten beinahe (fast) alle Malertätigkeiten sowie Fliesenlegerarbeiten abgeschlossen werden. Mit neuem Schwung geht es im Jahr 2018 weiter!

  • 20171229-1
  • 20171229-10
  • 20171229-11
  • 20171229-12
  • 20171229-13
  • 20171229-14
  • 20171229-15
  • 20171229-2
  • 20171229-3
  • 20171229-4
  • 20171229-5
  • 20171229-6
  • 20171229-7
  • 20171229-8
  • 20171229-9

Mit Jahresende haben wir auch mit den offiziellen Eigenleistungen für unseren Feuerwehrhaus-Neubau begonnen. Die Malerarbeiten sind zum großen Teil abgeschlossen und unser "Haus-und-Hof-Fliesenleger" Lorenz hat die Fliesen im Sanitärbereich bereits verlegt. Die abgehängte Akustikdecke wurde montiert, die Monoplatte wurde versiegelt, elektrische Leitungen wurden erweitert, usw.

Leider konnte aus Witterungsgründen der Außenputz nicht mehr fertig gestellt werden. Eine Fertigstellung ist ehest möglich im Jahr 2018 geplant.

  • 20171209-1
  • 20171209-10
  • 20171209-11
  • 20171209-12
  • 20171209-13
  • 20171209-14
  • 20171209-15
  • 20171209-16
  • 20171209-17
  • 20171209-18
  • 20171209-19
  • 20171209-2
  • 20171209-20
  • 20171209-3
  • 20171209-4
  • 20171209-5
  • 20171209-6
  • 20171209-7
  • 20171209-8
  • 20171209-9

Folgende Arbeiten wurden in den letzen Wochen erledigt: Monoplatte, Innen-u. Außenputz, Fußbodenheizung, Installateurarbeiten, Estrich. Zudem wurde die Sirene und der neue Funkmast bereits an den neuen Schlauchturm montiert. Momentan wird der Neubau ausgeheizt, sodass wir demnächst mit den Malerarbeiten beginnen können.

  • 2017-11-26-1
  • 2017-11-26-10
  • 2017-11-26-11
  • 2017-11-26-2
  • 2017-11-26-3
  • 2017-11-26-4
  • 2017-11-26-5
  • 2017-11-26-6
  • 2017-11-26-7
  • 2017-11-26-8
  • 2017-11-26-9

In den letzten Wochen wurden viele Innearbeiten getätigt: Sanitärleitungen, Bodenleitungen, Innenputz, Flämmung, Vorbereitungen für Monoplatte (Hallenboden). In den kommenden Tagen werden die Anschlüsse für Strom, Wasser, Kanal abgeschlossen.

  • KW42-1
  • KW42-2
  • KW42-3
  • KW42-4
  • KW42-5
  • KW42-6
  • KW42-8

 

Auch wenn sich unser zukünftiges Feuerwehrhaus äußerlich kaum verändert hat, sind die inneren Arbeiten weiter fortgeschritten. Nachdem die Dach- und Spenglerarbeiten großteils abgeschlossen sind, konnten die Fenster montiert werden. In den nächsten 1-2 Wochen werden die elektrischen und sanitären Bereiche gestemmt, sodass die im Anschluss daran die Leitungen verlegt werden können.

  • 20170901-1
  • 20170901-2
  • 20170901-3
  • 20170901-4
  • 20170901-5

Unser neues Feuerwehrhaus nimmt immer mehr Formen an. Die Außenmauern sind fertig und auch der Schlauchturm wird ersichtlich.

  • 2017-06-21-1
  • 2017-06-21-2
  • 2017-06-21-3
  • 2017-06-21-4
  • 2017-06-21-5
  • 2017-06-21-6

Nachdem der Schlauchturm zur Gänze aufgestellt und die Decke betoniert worden ist, wird das neue Ortsbild von Moosham mit neuem Feuerwehrhaus ersichtlich.

  • 2017-07-08-1
  • 2017-07-08-2
  • 2017-07-08-3
  • 2017-07-08-4

Nachdem die ersten Fertigteile aufgestellt wurden konnten die erste Decke bzw. Teile der Fertigelemente schon betoniert werden. Als nächstes wird der letzte Teilabschnitt des Schlauchturmes erwartet.

  • 20170613-1
  • 20170613-10
  • 20170613-2
  • 20170613-3
  • 20170613-4
  • 20170613-5
  • 20170613-6
  • 20170613-7
  • 20170613-8
  • 20170613-9